Mit dem Beta Builder die Planung in der Architektur effizienter, kollaborativer und spielerischer gestalten.

  • Kunde: Urban Beta UG
  • Team: Besjan Xhika, Jacobo Garcia, Mihai Nicula, Philipp Eckhoff, Wojtek Wojakowski
  • Service: InteraktivitätVirtual Reality
  • Ort: World Wide Web
  • Industrie: Grüne Mobilität & InfrastrukturIntelligente Produkte
  • Datum: Oktober 2021
Get in touch

Der Beta Builder ist ein digitales Planungstool, entstanden für und mit UrbanBeta, einem innovativen, Berliner Architekturstudio. Er macht Planungsprozesse intuitiver, effizienter und kollaborativer. Mithilfe von KI und benutzerdefinierten Algorithmen vermindert er Planungsfehler, gibt Auskunft über Baukosten, Kapazitäten und den zukünftigen Energieverbrauch. Das Tool funktioniert detailliert genug, um File-to-factory– und Montagedaten erzeugen zu können, die direkt für die Produktion verwendet werden. Der Konfigurator generiert visuelles Feedback in Echtzeit und ermöglicht somit ein fotorealistisches Verständnis für das Design. Nicht zuletzt führt der Gamification-Ansatz zu einem spielerischen Planungsansatz, der Lust auf die Produktentwicklung und das Resultat macht.

 

Der Betaport Konfigurator bringt diverse Interessengruppen zusammen. Die öffentliche Verwaltung, Stadtplaner, Architekten, aber auch die Öffentlichkeit können Teil der Planungen sein und wichtigen Input zu den Bedürfnissen der Stadt von morgen geben.

Urban Beta ist spezialisiert auf nachhaltige, modulare Gebäudesysteme. Betaport ist ein skalierbarer Baukasten für nachhaltige Mobilitätshubs auf Abruf. Mit seinen adaptiven Räumlichkeiten passt er sich den Zukunftsbedürfnissen urbaner Räume an: Er beherbergt eine immense Bandbreite an Funktionen, die in einer Stadt mit zukunftsweisenden Mobilitätslösungen nötig sein werden. Das System kann je nach Bedarf problemlos wachsen und schrumpfen, was eine fundierte Planung voraussetzt. Die multimodalen Mobilitätshubs bieten dabei mehr als nur Mobilitätsfunktionen, sie werden zu urbanen, sozialen Knotenpunkten. Alles basiert dabei auf den circular economy principles, der Kreislaufwirtschaft von eingesetzter Energie und Material. Die multimodalen Mobilitätshubs bieten dabei mehr als nur Mobilitätsfunktionen, sie werden zu urbanen, sozialen Knotenpunkten. Alles basiert dabei auf den circular economy principles, der Kreislaufwirtschaft von eingesetzter Energie und Material.

 

BetaPort wurde von UrbanBeta gemeinsam mit renommierten, internationalen Industriepartnern entwickelt.

Probiere die Betaversion!