Woman sitting an a chair at a desk in a white gallery room surrounded by art pieces.

Das zukünftige Studio Museum in Harlem von David Adjaye in Virtual Reality erleben.

  • Kunde: Adjaye Associates
  • Team: Gonzalo Portabella, Ivo Pek, Michal Bartecki, Philipp Eckhoff, Wojtek Wojakowski
  • Service: Film & AnimationVirtual Reality
  • Ort: New York
  • Industrie: Zukunftsarchitektur
  • Datum: September 2017
Get in touch
Studio Museum Harlem 3D Tour

Das Studio Museum Harlem ist der weltweite Nexus für Künstler Afrikas und für Arbeiten, die von der schwarzen Kultur inspiriert und beeinflusst wurden. Es ist ein Ort für den dynamischen Gedankenaustausch über Kunst und Gesellschaft.

David Adjaye Associates gewann den prestigeträchtigen Wettbewerb in Zusammenarbeit mit Cooper Robertson.

VIRTUALLE TOUR
EIN BLICK DURCH DIE VR GLÄSER

Zusammen mit einem Video haben wir diese virtuelle Tour 2017 erstellt, die es den Zuschauern ermöglicht, alle zukünftigen Räume des Museums zu erleben, bevor es gebaut wird. Entweder in einem Webbrowser oder mit einer VR-Brille.

Unsere virtuelle Touren können sowohl online als auch offline auf nahezu jedem Wiedergabegerät gezeigt werden. Sie sind somit ein einfach zu bedienendes und elegantes Werkzeug für Planer und Architekten, um ihre Visionen eindrucksvoll Kunden und Interessenten zu präsentieren. Die Touren lassen sich leicht in Webseiten und Social Media-Plattformen integrieren.